Über diese Seite

Auf dieser Seite informieren wir Kunden und Mitarbeiter über die Verfügbarkeit von Systemen, die durch JAR Media bereitgestellt werden.

Vergangene Vorfälle

24. April 2019

Upgrade der Anbindung der Storage-Systeme auf 10GBit/s, geplant vor 7 Monaten

Für den Zeitraum Mittwoch, 24.04.2019, 10:15 Uhr bis 17:00 Uhr werden ein Upgrade der Netzwerkanbindungen unserer Storage-Systeme, sowie Wartungsarbeiten am Host h17.jarmedia.de ausgeführt. Die Netzwerk-Verbindung wird von 1GBit/s auf 10GBit/s erhöht. Es kann immer wieder zu kurzzeitigen Ausfällen der betroffenen Systeme kommen. Der Containerhost h19.jarmedia.de ist von den Arbeiten nicht betroffen. Im PMS sind Seiten, die mit dem GIT-System interagieren (z.B. Übersicht/Starten/Stoppen/Speichern von Containern) zeitweise nicht erreichbar.

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft ausschließlich JAR Media Mitarbeiter.

04. April 2019

Update der physikalischen Internet-Anbindung (DSL) in Büro Remscheid, geplant vor 8 Monaten

Für den Zeitraum Donnerstag, 04.04.2019, 05:00 Uhr bis 20:00 Uhr werden ein Upgrade der drei physikalischen DSL-Verbindungen in Büro Remscheid, sowie Wartungsarbeiten an den entsprechenden Gateways ausgeführt. Es kann immer wieder zu kurzzeitigen Ausfällen der Internet-Verbindung kommen.

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft ausschließlich JAR Media Mitarbeiter.

01. April 2019

Internet-Uplink Büro RS (Failover-Gateway und Bonding) Abbruch der DSL-Uplinks in Büro Remscheid; Backup-Internet-Verbindung aktiv

Ausfall Telekom-seitig behoben. Master-Gateways wieder aktiv.

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft ausschließlich JAR Media Mitarbeiter.

Internet-Uplink Büro RS (Failover-Gateway und Bonding) [UPDATE] Abbruch der DSL-Uplinks in Büro Remscheid; Backup-Internet-Verbindung aktiv

Ausfall durch Telekom bestätigt. Großstörung durch Beschädigung von Kabeltrasse durch Bagger. Behebung Telekom-seitig für Dienstag, 02.04.2019, geplant. Backup-LTE-Gateways laufen stabil. Eingeschränkte Verfügbarkeit der Telefonanlage wird in den nächsten Minuten behoben (keine gesonderte Benachrichtigung).

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft ausschließlich JAR Media Mitarbeiter.

Internet-Uplink Büro RS (Failover-Gateway und Bonding) Abbruch der DSL-Uplinks in Büro Remscheid; Backup-Internet-Verbindung aktiv

Alle drei DSL-Uplinks im Büro Remscheid sind derzeit von einem Telekom-Seitigen Ausfall betroffen. Die Internet-Verbindungen sind derzeit auf unsere LTE-Backup-Uplinks umgeschaltet. Derzeit steht deswegen nur eine verringerte Außenbandbreite von ca. 250-300MBit/s für Mitarbeiter an diesem Standort zur Verfügung.

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft ausschließlich JAR Media Mitarbeiter.

18. März 2019

JAR Media Chat Geplantes Update des Team-Chat-Servers (chat.jar.media)

Die Wartungsarbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen.

JAR Media Chat Geplantes Update des Team-Chat-Servers (chat.jar.media)

Im Laufe des heutigen Tages (18.03.2019) wird der JAR Media Team-Chat-Server geupdatet. Während dessen kann es zu kurzen Erreichbarkeitsproblemen des Chats kommen. Wenn die Wartung abgeschlossen ist, benachrichtigen wir an dieser Stelle.

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft ausschließlich JAR Media Mitarbeiter.

05. März 2019

Container: Host für Entwicklungsumgebungen Beendet: Dringende Wartungsarbeiten am Container-Host h19.jarmedia.de

Die Wartungsarbeiten wurden planmäßig beendet.

Container: Host für Entwicklungsumgebungen Dringende Wartungsarbeiten am Container-Host h19.jarmedia.de

Es werden zur Zeit notwendige Wartungsarbeiten am Containerhost h19 durchgeführt. Es kann in einem Zeitraum von ca. 10 Minuten zu sporadischen Erreichbarkeitsproblemen im Sekundenbereich kommen.

19. Februar 2019

Telefon-System Telefonische Erreichbarkeit ggf. eingeschränkt

Durch eine geplante Umstellung auf eine neue Telefonanlage kann es im Zeitraum Dienstag, 19.02.2019, bis Donnerstag, 21.02.2019, zu Schwierigkeiten in der Erreichbarkeit unserer Hotline kommen. Zum Kontakt benutzen Sie bitte unser Kundenportal oder schreiben Sie uns eine E-Mail an die Ihnen bekannten Mail-Adressen. Auch unter info@jar.media sind wir für Sie erreichbar. Unsere Mitarbeiter beantworten E-Mails kurzfristig.

12. Februar 2019

Container: Host für Entwicklungsumgebungen PHP-Base-Image 7.3

Interne Informationen zur Verwendung des Base-Images "j77-php73" auf JAR Media Entwicklungscontainern:

  • Da die PHP-Erweiterung XDEBUG derzeit nur in einem Beta-Release für die Verwendung mit PHP 7.3 vorhanden ist, wird darauf hingewiesen, dass das Base-System PHP 7.3 für den Einsatz in Entwicklungsumgebungen bei JAR Media nur experimentell einsetzbar ist. Es kann zu unangekündigten PHP-Fehlern oder sogar SEGFAULT-Fehlern auf den Entwicklungssystemen kommen.
  • Da die PHP-PECL-Erweiterung SSH2 derzeit nicht mit PHP7.3 lauffähig ist (Es gibt ein angeblich kompatibles Paket, aber dieses lässt sich derzeit nicht compilieren), ist das Deploy-Tool im Base-Image 7.3 nicht nutzbar.

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft JAR Media Mitarbeiter, die an Entwicklungsumgebungen arbeiten.

Container: Software-Stack und Systeminfo-Dienste Verfügbarkeit von Maildev

Die Maildev-Services auf den Entwicklungscontainern starten nun wieder korrekt beim Hochfahren eines Containers. Im Rahmen des nächtlichen Zwangsneustarts aller Container sind die Maildev-Dienste also spätestens morgen früh automatisch aktiv.

11. Februar 2019

Storage-Dienste Storage-Dienste von Hetzner teilweise eingeschränkt erreichbar

Wir beobachten derzeit, dass die Storage-Dienste unseres Hosting-Anbieters Hetzner zurzeit immer wieder Verbindungsabbrüche zu unseren Systemen erzeugen. Bislang handelt es sich um einen Zeitraum von ca. 10 Minuten, in denen wir sporadische Probleme festgestellt haben. Im Moment scheint alles zu funktionieren. Wir werden Schritte einleiten, sofern das Problem nochmals auftaucht.

Update: Das Problem ist nicht weiter aufgetreten. Alle Speichersysteme laufen seit mehreren Stunden stabil.

07. Februar 2019

Server-Systeme für einfache Webhosting-Pakete h09-vs02.jarmedia.de

Der Server und alle darauf befindlichen Seiten sind nun wieder voll funktionsfähig. Ebenso sind alle Synchronisationsprozesse abgeschlossen und der Server läuft wieder mit voller Geschwindigkeit. Wir entschuldigen uns noch einmal für entstandene Unannehmlichkeiten, weisen aber darauf hin, dass die geplante in Kürze geplante Downtime für Serveraktualisierungen nun nicht mehr stattfinden wird. Der Server ist nun wieder auf dem neuesten Stand der Technik.

Server-Systeme für einfache Webhosting-Pakete h09-vs02.jarmedia.de

Der Server und alle sich darauf befindlichen Webseiten sind nun wieder online. Aufgrund im Hintergrund laufender Synchronisationsprozesse und einer ersten Datensicherung des Servers ist noch nicht die volle Leistung des Servers verfügbar. Wir melden, sobald diese Prozesse abgeschlossen sind. Vereinzelnte Webseiten haben durch die neuen Software-Versionen auf dem Server nun Probleme. Unsere Mitarbeiter arbeiten diese nun systematisch ab.

06. Februar 2019

Server-Systeme für einfache Webhosting-Pakete h09-vs02.jarmedia.de

Der Server ist nun komplett neu aufgesetzt. Wir spielen nun die aktuellen Datensicherungen wieder in den Server ein. Aufgrund der enormen Datenmenge kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen. Zur Sicherheit lassen wir den Server vom Netz, bis die Datensicherung aller Kunden des Servers wieder eingespielt sind. Somit können keinen "Halb-Eingespielten" Webseiten aufgerufen werden und dadurch Schaden nehmen.

Server-Systeme für einfache Webhosting-Pakete h09-vs02.jarmedia.de

Es ist auf dem betroffenen Server aufgrund eines schweren Festplattenfehlers zum Komplettverlust der auf der Festplatte gespeicherten Daten gekommen. Dank den Festplatten-Spiegelungstechniken (RAID-Systeme) konnten wir den Server zwar grundlegend wieder zum Laufen bringen, allerdings waren diverse Systemdateien beschädigt. Deshalb haben wir uns im Rahmen eines stabilen Betriebs und der ohnehin in Kürze anstehenden Systemaktualisierungen entschieden, den Server komplett neu zu installieren.

Selbstverständlich liegen uns von allen Daten aktuelle Backups auf unseren getrennt betriebenen Backup-Systemen vor, sodass neben einer erhöhten Downtime keine weiteren Beeinträchtigungen zu befürchten sind. Der Server wird nun zunächst neuinstalliert.

Server-Systeme für einfache Webhosting-Pakete h09-vs02.jarmedia.de

Derzeit liegt ein schwerer Ausfall am Webhosting-Server h09-vs02.jarmedia.de vor. Derzeit sind alle Webseiten auf dem System nicht erreichbar. Wir untersuchen den Vorfall.

05. Februar 2019

Container: Software-Stack und Systeminfo-Dienste Verfügbarkeit von Maildev eingeschränkt

Derzeit liegt ein nicht-kritisches Problem am Software-Stack der Entwicklungsplattformen vor. Beim Neustart von Entwicklungscontainern wird der Dienst "Maildev" nicht automatisch gestartet. Er kann aber bei Bedarf in der Console des Containers per Hand gestartet werden: "service maildev start".

Dieser Hinweis betrifft keine Produktivsysteme oder Kundensysteme. Dieser Hinweis betrifft JAR Media Mitarbeiter, die an Entwicklungsumgebungen arbeiten.